Kirschen-Streuselkuchen-Rezept-hello-sweety

 

Kirschen Streusel Kuchen

Hier bekommst Du ein Rezept für einen unglaublich leckeren und schnellen Kirschen Streusel Kuchen zum selber machen: mit Kirschen aus der Region schmeckt dieser Kuchen einfach göttlich!
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

1 Kuchen
Backdauer 50-55 Min.
Backtemperatur 190 Grad Ober/-Unterhitze

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 1 Kuchen mit 28 cm Durchmesser

    Kuchenboden

    • 450 g Blätterteig
    • 2-3 EL Mandeln, gemahlen u. geschält

    Belag

    • 400-500 g Kirschen entsteint

    Kuchenguss

    • 20 g hello sweety
    • 30 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
    • 2 Eier
    • ½ TL Gourmet Vanillepulver (alternativ: 1 Vanilleschote)
    • 100 g Vollmilch
    • 150 g Sahne

    Streusel

    • 200 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
    • 130 g Butter Raumtemperatur
    • 90 g hello sweety

    weitere Zutaten

    • Puderschnee

    Anleitungen
     

    Vorbereitung Blätterteig

    • Den gut gekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig auf etwa 3 mm Dicke möglichst quadratisch auf etwa 32x32 cm ausrollen. Dabei den Teig immer wieder etwas lockern, damit er nicht auf der Arbeitsplatte klebt
    • Danach den ganzen Teig gut stupfen, d.h. Löcher einstechen
    • Die Kuchenform einfetten und mit dem vorbereiteten Blätterteig belegen
    • Den Teig mit den Händen gut in die Kanten der Form drücken und den Teigrand ebenfalls etwas andrücken.
    • Dann den überschüssigen Teig dem Formenrand entlang mit einem Messerrücken entfernen.
    • Den Teigboden mit etwas gemahlenen Mandeln bestreuen.

    Belag

    • Die Kirschen waschen, entsteinen und auf dem vorbereiteten Teigboden verteilen.

    Kuchenguss

    • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und glattrühren.
    • Anschliessend den Guss über die Kirschen giessen.
    • Den Backofen auf 190 Grad ober/-Unterhitze vorheizen.

    Streusel

    • Butter (Raumtemperatur) Mehl und hello sweety auf die Arbeitsfläche (oder in die Küchenmaschine) geben, gut durchkneten und dann verreiben.
    • Danach diese Streusel zwischen den Händen über die Kirschen reiben und gleichmässig verteilen.

    Backen

    • Den Kuchen in die untere Hälfte des vorgeheizten Backofens schieben und 50-55 Min. backen.
    • Nach dem Backen den Kuchen auskühlen lassen und erst dann mit süssem Schnee (Puderschnee) stauben.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1Kuchen | Kalorien: 4656kcal | Kohlenhydrate: 463g | Eiweiss: 69g | Fett: 302g

    Deine Notizen

    Weitere Streuselkuchen

     

    Plunder- oder Blätterteigabschnitte

    Teigabschnitte niemals zusammenkneten, sondern nur zusammen drücken, aufeinanderlegen und nochmals ausrollen. Werden die Abschnitte wieder zusammen geknetet, verursacht dies einen Triebverlust im Teig und somit eine unregelmässige Form des Gebäcks. Die Teigabschnitte können ausgezeichnet zum Beispiel zur Erstellung von Aperogebäcke oder für gefüllte Gebäcke verwendet werden.

    Verwendete Früchte

    Selbstverständlich kannst Du diesen Kuchen auch mit anderen Früchten Deiner Wahl backen 🙂

    NEWSLETTER

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!