Go Back Email Link
+ servings
Rezept-mit-hello-sweety-fuer-No-Bake-Limetten

No Bake Limetten Cheesecake

Dieser sommerliche No Bake Limetten Cheesecake ist super easy zum selber machen und bei diesen heissen Temperaturen genau die richtige Erfrischung
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

1 Torte

Zutaten
  

Rezeptmenge für 1 Torte mit 24 cm Durchmesser

    Tortenboden

    • 100 g Butter
    • 200 g Kuchenabschnitt getrocknet (alternativ: Butterkekse)

    Limettencreme

    • 700 g Frischkäse
    • 600 g Magerquark
    • 90 g hello sweety
    • 1 Prise Salz
    • 50 g Limoncello
    • 3 Stk Limetten
    • 150 g Wasser
    • 8 g Agar-Agar

    Für die Dekoration

    • Limettenabrieb
    • 1 Limette
    • Minzblätter

    Anleitungen
     

    Vorbereitung

    • Einen Tortenretter oder ein Tortenblech mit Backpapier belegen, einen Tortenring mit 24 cm Durchmesser und 5 cm Höhe darauf stellen und mit einem passenden TorteneinsatzstreifenRandfolie auskleiden.

    Tortenboden

    • Die Butter in einen Kochtopf geben und auf kleiner Stufe auf dem Herd verflüssigen.
    • Danach die flüssige Butter zu den getrockneten Kuchenabschnitte in einen Blender, Cutter, Food Processor oder Mixer geben und alles zusammen fein vermahlen.
    • Diese Bröselmasse in den vorbereiteten Tortenring geben und gleichmässig verteilen.
    • Die Bröselmasse zuerst mit der Hand und dann mit einem Glasboden gut am Boden andrücken. Dann den Boden bis zur Weiterverwendung kühlstellen.

    Limettencreme

    • Den Frischkäse mit dem Magerquark, dem hello sweety, dem Salz und dem Limoncello in die Küchenmaschine geben alles zusammen auf kleiner Stufe glattrühren.
    • Die Limetten halbieren, den Saft auspressen und zur Creme in die Küchenmaschine geben.
    • Danach alles nochmals gut verrühren.
    • Das Wasser mit dem Agar-Agar in einen Kochtopf geben und auf dem Herd unter ständigem Rühren einmal aufkochen.
    • Danach das aufgekochte Agar-Agar langsam im Faden zur Limettencreme in die Küchenmaschine geben und schonend unter die Creme ziehen. Danach die Creme sofort weiterverarbeiten, Agar-Agar bindet sehr schnell.

    Fertigstellung

    • Die Limettencreme auf die Torte geben und gleichmässig verteilen.
    • Die Torte für 4 Std. in den Kühlschrank (oder 2 Std. in den Tiefkühler) stellen, danach auf eine Tortenplatte schieben, ausformen und den Tortenstreifen entfernen.
    • Für die Dekoration etwas Limettenschale auf die Torten reiben.
    • Eine Limette in feine Scheiben schneiden und auf die Tortenoberfläche legen.
    • Zum Schluss noch ein paar Minzblätter auf die Torte legen.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1Torte | Kalorien: 3705kcal | Kohlenhydrate: 205g | Eiweiss: 132g | Fett: 259g

    Deine Notizen