Vanillekipferl-Rezept-hello-sweety

 

Vanillekipferl

Dieses Vanillekipferl Rezept ist ein "must-have" in jeder Rezeptsammlung: eine Keks einfach zum Dahin-schmelzen!
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

50 Stück
Backdauer ca. 10-15 Min.
Backtemperatur 180 Grad Ober/-Unterhitze

Zutaten
  

Rezeptmenge: für ca. 50 Kipferl

    Teig

    • 140 g Butter, kalt
    • 70 g hello sweety
    • 1 Eigelb
    • 120 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
    • 50 g Speisstärke
    • 70 g Mandeln, gemahlen u. geschält
    • ¼ Vanilleschote, Samen

    zum Bestauben

    • 100 g Puderzucker
    • ½ Vanilleschote, Samen

    Anleitungen
     

    Teig

    • Als erstes die gemahlenen Mandeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 5 Min. abrösten. Diese können problemlos auch schon am Vortag vorbereitet werden.
    • Danach alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und zusammen zu einem Teig mischen.
    • Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und halbieren. Aus jedem Teigstück einen Strang mit etwa 3 cm Durchmesser rollen und halbieren. Diese Teigrollen in ein Teigtuch oder Frischhaltefolie einpacken und für mind. 1 Std. (oder über Nacht) kühlstellen.

    Formen

    • Den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorzeiten. Bei mehreren Blechen empfehle ich bei 170 Grad Umluft zu backen.
    • Die Teigstränge nach und nach aus dem Kühlschrank nehmen und in 1-1.5 cm breite Stücke schneiden. Diese Stücke leicht geschmeidig formen und dann zu kleinen Strängen mit ca. 4-5 cm Länge rollen. Dabei die beiden Enden in den Spitz auslaufen lassen. Dann die Rollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech absetzen und zu Kipferln formen.
    • Danach die Vanille-Zucker-Mischung vorbereiten. Dazu die Samen einer halben Vanilleschote mit dem Puderzucker gut vermischen.

    Backen

    • Die Vanillekipferl im vorgeheizten Backofen für ca. 10-15 Min. goldgelb backen.

    Fertigstellung

      Variante I

      • Nach dem Backen die noch heissen Vanillekipferl vorsichtig in der vorbereiteten Vanille-Zucker-Mischung wenden und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

      Variante II

      • Nach dem Backen die noch heissen Vanillekipferl sofort mit der vorbereiteten Vanille-Zucker-Mischung stauben.

      Video

      Nutrition

      Einheit: 1Stück | Kalorien: 92kcal | Kohlenhydrate: 17g | Eiweiss: 1g | Fett: 2g

      Deine Notizen

      Weitere Cookies, Kekse und Guetzli
      Speisestärke

      Ein Teil des Mehles habe ich in diesem Rezept durch Speisestärke ersetzt. Dadurch werden die Vanillekipferl schön brüchig, so wie wir sie gerne haben möchten.

      Haltbarkeit

      In gut verschliessbaren Dosen 10-15 Tage

      NEWSLETTER

      Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!