Schokoladen-Kürbiskuchen-hello-sweety

 

Schokoladen-Kürbiskuchen

Bei diesem Schokoladenkuchen im Herbstgewand kannst du nichts falsch machen. Ein super-saftiger und köstlicher Schokoladen-Kürbiskuchen mit einem leichten Quark Frosting.
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

1 Kuchen
Backdauer 50-55 Min.
Backtemperatur 170 Grad Ober-/Unterhitze

Zutaten
  

Originalgrösse: 20 cm Durchmesser

    Kuchenmasse

    • 110 g Kuvertüre, zartbitter
    • 150 g Butter, weich
    • 250 g Hokkaidokürbis
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Magerquark
    • 3 Eier
    • 30 g Kakaopulver
    • 190 g hello sweety
    • 8 g Backpulver
    • 250 g Weissmehl

    Frosting

    • 125 g Vollmilch
    • 10 g Maisstärke
    • 1 Msp Vanillepulver
    • 40 g hello sweety
    • 250 g Magerquark

    Anleitungen
     

    Kuchenmasse

    • Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    • Die Butter mit der Kuvertüre in eine Schüssel geben und auf einem heissen Wasserbad schmelzen.
    • Den Kürbis putzen, entkernen, in Stücke schneiden und raffeln/reiben.
    • Anschliessend den Kürbis mit Salz, Quark und Eiern in einen Foodprocessor geben und gut mixen (oder pürieren).
    • Danach die aufgelöste Kuvertüre, das Kakopulver und hello sweety zur Kürbismasse geben und alles nochmals gut durchmischen.
    • Am Schluss noch das Backpulver und das Mehl klumpenfrei unter die restliche Masse ziehen.
    • Anschliessend die Masse in einen Tortenring (Kuchen- oder Springform) füllen und gleichmässig verstreichen.

    Backen

    • Den Kuchen in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und ca. 50-55 Min. backen.

    Frosting

    • Alle Zutaten bis und mit dem hello sweety in einem Kochtopf auf dem Herd unter ständigem Rühren einmal aufkochen.
    • Sobald die Masse leicht eingedickt ist, das Frosting in eine Schüssel geben, zudecken und im Kühlschrank bis zur Weiterverendung auskühlen lassen.

    Fertigstellung

    • Nach dem Backen den Kuchen auf einem Gitter gut auskühlen lassen.
    • Das Frosting glattrühren und dann den Quark darunter rühren.
    • Anschliessend die Kuchenoberfläche mit dem Frosting bestreichen.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1Kuchen | Kalorien: 3611kcal | Kohlenhydrate: 485g | Eiweiss: 107g | Fett: 177g

    Deine Notizen

    NEWSLETTER

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!