Bananensplit-Kuchen-Rezept-mit-hello-sweety

Bananensplit-Kuchen

Ein super saftiger-zarter und luftiger Kuchen backst du mit diesem Bananensplit-Kuchen: er ist super aromatisches und sehr einfach zum Nachbacken.
5 from 1 vote
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Backdauer 45-50 Min.
Backtemperatur 180 Grad Umluft

Zutaten
  

Originalgrösse: 22x9x6 cm

    Rührteig

    • 100 g Butter
    • 100 g Kuvertüre, zartbitter
    • 4 Eier
    • 100 g hello sweety
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Weissmehl (Weizenmehl Type 550)
    • 3 g Backpulver
    • 10 g Kakaopulver
    • 1 Banane

    Anleitungen
     

    Rührteig

    • Die Butter mit der Kuvertüre in eine Schüssel geben und auf einem heissen Wasserbad schmelzen.
    • In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
    • Die Eier mit dem hello sweety und dem Salz in die Küchenmaschine geben und zusammen aufschlagen.
    • Danach die flüssige Kuvertüre in «einem feinen Faden» einfliessen lassen und alles schonend mischen.
    • Das Kakaopulver mit dem Backpulver und dem Mehl mischen und dann nur noch kurz unter die Eiermasse mischen.
    • Anschliessend etwa 2/3 der Masse in eine leicht gefettete Kastenform geben und verstreichen.
    • Die Banane schälen und in kleine Scheiben schneiden.
    • Danach die Hälfte der Bananenstücke auf die Kuchenmasse verteilen und mit der restlichen Kuchenmasse bedecken.
    • Zum Schluss noch die restlichen Bananenstücke auf die Kuchenoberfläche verteilen.

    Backen

    • Den Kuchen in die Mitte des vorgeheizten Ofens schieben und fü45-50 Min. backen.
    • Nach dem Backen den Kuchen ausformen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

    Video

    Nutrition*

    Kalorien: 53272kcalKohlenhydrate: 4941gEiweiss: 733gFett: 3468gZucker: 14g

    *Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

    Haltbarkeit

    2-3 Tage

    NEWSLETTER

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!